Tiefenentspannungs-Trance

Tiefenentspannungs-Trance

Veranstaltung am 23.11.2018 um 18 Uhr in der Salzgrotte in Fürth, Erbacher Straße 62, 64658 Fürth, Dauer ca. 60 Minuten, Teilnahmepreis 20,00 € inkl. Eintritt Salzgrotte.

Voranmeldung telefonisch unter 06253 988 30 96 oder per E-Mail an marta@salzgrotte-fuerth.de – https://salzgrotte-fuerth.de/

Tiefenentspannungstrance mit persönlichem inneren Wohlfühlort

Ich lade Sie ein, mit mir auf eine Reise zu einer tiefenentspannten Trance und Ihrem ganz persönlichen inneren Wohlfühlort zu gehen. Ich geleite Sie mit meiner Stimme in einen tief entspannten Zustand. Sie werden spüren, dass Ihr Körper und Ihre Seele sich ausruhen können. Die Tiefenentspannung ist eine gute Methode zum Stressabbau. Mithilfe der Fokusierung auf innere Bilder, Gefühle oder auch Körperwahrnehmungen reduziert man die innere Spannung, stabilisiert und beruhigt sich selber, reguliert seine Gefühle und entwickelt mehr Selbstfürsorge und Selbstachtsamkeit. Sie können sich anhand Ihrer Fantasie Ihren ganz eigenen persönlichen Wohlfühlort kreieren an den Sie sich zurückziehen können wann immer Sie mögen. Wenn Sie möchten, dann können Sie auch mithilfe einer Geste diesen Ort in Ihrem Inneren tief verankern um ihn jederzeit aufrufen zu können.

Bitte beachten Sie die Kontraindikationen für diese Anwendung. Sie ist nicht geeignet für Menschen mit:
-Psychosen (z.B. Schizophrenie, Bipolare Störung, endogene Depression)
-Persönlichkeitsstörungen
-Epilepsie und ähnliche Anfallsleiden
-Erkrankungen des zentralen Nervensystems
-Herzerkrankungen (z.B. Herzschwäche oder kürzlicher Herzinfarkt)
-kürzlicher Schlaganfall
-Thrombose
-ADS
-Suchterkrankungen (Drogenabhängigkeit, Alkohol- oder Medikamentenabhängigkeit)
-Geistig behinderte Menschen
-Einnahme von Psychopharmaka
-Schwangerschaft

Weitere Information gerne unter der Telefonnummer:
0178-5493677
Entspannt-Es-Leben
Christiane Rösch

Menü schließen